20.10.2019

Mund auf, Stäbchen rein, Stammzellspender sein!

Ich hatte großes Glück gehabt!

Damit meine ich meine ältere Schwester, die mit Ihrer Stammzellenspende mir das Leben gerettet hat.

Die Typisierung als Stammzellenspender ist sehr einfach.

Ihr könnt euch unter www.roteskreuz.at/stammzellen oder über www.gebenfuerleben.at ein Wangenabstrich-Set nachhause schicken lassen.

  1. Schritt 1: Wangenabstrich-Set nachhause schicken lassen
  2. Schritt 2: Den Gesundheitsfragebogen ausfüllen
  3. Schritt 3: Den Wangenabstrich retour schicken

Anhand dieses Wangenabstrichs werden gewisse Gewebemerkmale entnommen, die den Spender mit dem Empfänger zusammenführen.

Für die Ersttypisierung reicht dies völlig aus!

Die Chance jemals als Stammzellenspender in Frage zu kommen ist 1:500.000 oder noch geringer, es ist also die Suche nach der Nadel im Heuhaufen!

Also auf geht’s: Mund auf, Stäbchen rein, Stammzellenspender sein!

LEBEN RETTEN!

 

Mund auf, Stäbchen rein, Stammzellenspender sein!